Einsegnung Feuerwehrfahrzeug

Einsegnung des Feuerwehrfahrzeuges

Der Gang zum Ehrenmal der Gefallenen beider Weltkriege nach dem Gottesdienst, gesanglich umrahmt vom Männerchor „Heimatklang“, gehören zum festen Brauchtum der Hunsrückgemeinde an Kirmes. Sogar Landrat Manfred Schnur, der als früherer Verwaltungschef der alten Verbandsgemeinde Treis-Karden des Öfteren teilgenommen hatte, war zugegen. VG-Bürgermeister Helmut Probst erinnerte in bewegenden Worten an den hohen Wert des Friedens,…